Echtes Holzhandwerk.

 

Meine Holz-Dildos werden ausschließlich in reiner Handarbeit (nicht an der Drehbank) und nach Interessenten-Wunsch (evt. Bild, Skizze usw.)sorgfälltig und in höchster Qualität hergestellt.

 

Darüber sollte man sich im Voraus Gedanken machen:

 

  1. Holzauswahl
  2. Farbe (natur, gebeizt, farblackiert usw.)
  3. Formgebung
  4. Größe
  5. Endstück (Einfassung z.B. in Leder usw.)
  6. Sonderwünsche (z.B. Schatulle mit Samt ausgeschlagen)

 

Die Oberfläche wird nach DIN EN 71 7-fach versiegelt, mit je einem Zwischenschliff , was eine hervorragende Oberfläche garantiert. Nach ca. 3 Tagen Aushärtung des Lackes ist dann das beste Stück fertig. Bei einem speziell für Sie gefertigten Dildo sind Lieferzeiten bis zu 4 Wochen möglich.


Für weitere Fragen oder Bestellung, Preise, bitte über Kontaktformular ganz diskret bei mir anfragen. Es wird jede Email beantwortet.

 

 

Die Pflege der Dildos:

  1. Nie vollständig in Wasser legen.
  2. Nur feucht abwaschen.
  3. Griffstück nur leicht einfetten bei Leder.
  4. Gleitmittel auf Wasserbasis, z. B. "Aquaglide" von Joy Division / "Toyfluid" von Fun Factory


Arbeitsablauf eines Dildos in meiner Werkstatt.
Arbeitsablauf eines Dildos in meiner Werkstatt.